Repertoireliste für Lied & Weltliche Kammermusik

Komponist Werk  
     
Bach, C. Ph. E.      Der Frühling  
Bach, J. S. Kaffee-Kantate      BWV 211
Bach, J. S. Jagd-Kantate BWV 208
Bach, J. S. Komm, süßer Tod, komm, sel'ge Ruh'!  
Beethoven, L. v. Symphonie Nr. 9 in d-moll op.125  
Berg, A. Die Nachtigall                                          
Bishop, Sir H. Lo! Here the gentle lark für Stimme, Flöte und Klavier
Bononcini, G. B. Per la gloria d'adorarvi aus der Oper "Griselda"        
Brahms, J.   Agnes  
Brahms, J. Der Jäger spricht  
Brahms, J. Das Mädchen spricht  
Brahms, J.   Mädchenlied   
Brahms, J. Nachtigall  
Brahms, J. Salamander  
Caplet, A. Viens! Une flute invisible soupire.. für Stimme, Flöte und Klavier
Copland, A. At the river  
Copland, A. Simple Gifts  
Copland, A. Long time ago  
Cornelius, P. Vöglein fliegt dem Nestchen zu  
Debussy, Cl. Fünf Gedichte v. Ch. Baudelaire  
Dowland, J. Praise Blindness Eyes  
Dowland, J. Drei Lieder aus "The first Book of Songs.."
Dowland, J. Flow not so fast, ye fountains  
Dowland, J. Flow my tears  
Dowland, J. Humour says what mak'st thou here aus "The second Book of Songs.."
Durante, F. Vergin, tutto amor  
Durante, J. W. Five Quiet Songs für Stimme & Gitarre
Giordani, T. Caro mio ben  
Guiliani Abschied für Stimme & Gitarre
Hammerschmidt, A Kunst des Küssens  
Händel, G. F. Pensieri notturni di Filli HWV 134 Kantate für Sopran, Altblockflöte und b.c.
Haydn, J. Bald wehen uns des Frühlings Lüfte  
Haydn, J. Das Leben ist ein Traum  
Haydn, J. Der Gleichsinn  
Haydn, J. Eine sehr gewöhnliche Geschichte  
Haydn, J. Abschiedslied  
Haydn, J. Gegenliebe  
Haydn, J. Lob der Faulheit  
Kaiserswerth, A. Eros aus "Gesänge für Liebende"
Kaiserswerth, A. Zum Einschlafen zu sagen aus "Gesänge für Liebende"
Korngold, E. W. Drei Lieder op.22  
Krieger, A. Nun sich der Tag geendet hat  
Krieger, J. Ph. Im Dunkeln ist gut munkeln  
Lotti, A. Pur dicesti, o bocca bella  
Mahler, G. Hans und Grete  
Mahler, G. Es sungen drei Engel  
Mahler, G.  Lieder aus des Knaben Wunderhorn  
Mahler, G.  Das Himmlische Leben  Sopran-Solo aus der 4. Sinfonie
Mendelssohn-Bartholdy, F. Auf Flügeln des Gesanges  
Meyerolbersleben, E. Tönendes Holz für Stimme, Flöte und Klavier
Milhaud, D. Chanson de Ronsard für Stimme und Orchester
Monteverdi, Cl. Maldetto, sia l'aspetto für Stimme + Laute
Monteverdi, Cl. Zefiro torna für SS (TT) und b.c.
Mozart, W. A. "Schon lacht der holde Frühling" KV 580 Konzertarie für Sopran + Orchester
Mozart, W. A. Ridente la calma  
Mozart, W. A. Zufriedenheit  
Mozart, W. A. Warnung  
Mozart, W. A. Der Zauberer  
Mozart, W. A. Die Zufriedenheit  
Mozart, W. A. Das Veilchen  
Mozart, W. A. Die Verschweigung  
Mozart, W. A. Als Luise die Briefe ihres ungetreuen Liebhabers verbrannte  
Mozart, W. A. Abendempfindung  
Mozart, W. A. An Chloe  
Mozart, W. A. Sehnsucht nach dem Frühlinge  
Mozart, W. A. Das Kinderspiel  
Mozart, W. A. Wiegenlied  
Mozart, W. A. "A questo seno, deh! vieni.. Or che il cielo" K.374 Konzertarie mit Orchester
Petyrek, F. In der Rosenzeit  
Petyrek, F. Vergiß es nicht!  
Piazza, G. Tonat coelum cum furore  
Poulenc, F. Fiancailles pour rire  
Purcell, H. Sweeter than roses  
Purcell, H. An Evening Hymn  
Purcell, H. If music be the food of love  
Purcell, H. Music for a While  
Rachmaninoff, S. Vocalise  
Rautavaara, E. Winter  
Ravel, M. La Flute enchantée für Gesang, Flöte und Klavier
Reger, M. Mariä Wiegenlied  
Reichardt, J. F. Schäfers Klage  
Reimann, A. Kinderlieder  
Reutter, H. Sehnsucht  
Reutter, H. Der Frühling  
Reutter, H. Ein Wiegenlied, im Mondschein zu singen  
Reutter, H. Hochzeitsgesang  
Reutter, H. Ich fürcht' nit Gespenster  
Reutter, H. Kleine Ballade von den drei Flüssen  
Reutter, H. Liebst du um Schönheit  
Rihm, W. Das Rot  
Roussel, A. Rossignol, mon mignon für Stimme, Flöte und Klavier
Saariaho, K. ILTARUKOUS  
Saint-Saens, C. Une flute invisible für Stimme, Flöte und Klavier
Schubert, F. Die Seligkeit  
Schubert, F. Der Hirt auf dem Felsen für Sopran, Klarinette und Klavier
Schubert, F. An die Musik  
Schubert, F. Liebe schwärmt auf allen Wegen  
Schubert, F. Liebhaber in allen Gestalten  
Schubert, F. Seligkeit  
Schubert, F. Wiegenlied  
Schubert, F. Lied der Mignon  
Schubert, F. Mignon I  
Schubert, F. Wanderers Nachtlied  
Schubert, F. Lachen und Weinen  
Schubert, F. An die Sonne  
Schubert, F. An die untergehende Sonne  
Schubert, F. Auf dem Wasser zu singen  
Schubert, F. Bei Dir!  
Schubert, F. Die Nacht  
Schubert, F. Frühlingsglaube  
Schubert, F. Die Forelle  
Schubert, F. Heidenröslein  
Schubert, F. Ständchen  
Schubert, F. Suleika I  
Schubert, F. Suleika II  
Schumann, R. Singet nicht in Trauertönen  
Schumann, R. Liederkreis op. 39  
Schumann, R. Lenau-Zyklus op. 90  
Schumann, R. Aufträge  
Schumann, R. Die Lotosblume  
Schumann, R. Der Sandmann  
Schumann, R. Die Meerfee  
Schumann, R. Das verlaßne Mägdelein  
Schumann, R. Die Soldatenbraut  
Schumann, R. Frühlingslust  
Schumann, R. Schneeglöckchen  
Schumann, R. Geisternähe  
Schumann, R. Lied der Suleika  
Schumann, R. Lieder der Braut I   
Schumann, R. Lieder der Braut II  
Schumann, R. Liebeslied  (Dir zu eröffnen)  
Schumann, R. Des Sennen Abschied  
Schumann, R. Der Nußbaum   
Seiber, M. J’ai descendu für Stimme & Gitarre
Sibelius, J. Im Feld ein Mädchen singt  
Sibelius, J. Norden  
Strauss, R. Schlagende Herzen  
Strauss, R. Amor  
Strauss, R. Ich wollt ein Sträusslein binden  
Strauss, R. Nichts  
Strauss, R. Allerseelen  
Strauss, R. "Du meines Herzens Krönelein"  
Strauss, R. Für funfzehn Pfennige  
Telemann, G. Ph. Die Jugend  
Ullmann, V. Sein erster Kuß  
Villa-Lobos, H. Bachianas Brasileiras Nr.5 Arie
Vivaldi, A. All'ombra di sospetto Sopran, Blockflöte und b.c.
Weber v., C. M. Schlaf, Herzenssöhnchen  
Wolf, H. Italienisches Liederbuch  
Wolf, H. Die Bekehrte  
Wolf, H. Gleich und Gleich  
Wolf, H. Mausfallen-Sprüchlein  
Wolf, H. Mignon "Kennst du das Land"
Wolf, H. Philine  
Wolf, H. Die Spröde   
Wolf, H. Anakreons Grab   
Wolf, H. Er ist's   
Wolf, H. Begegnung   
Wolf, H. Schlafendes Jesuskind  
Zälitz, J. Karavira Ligavina (Des Kriegers Braut)  
     
Zipp, F. Es steht ein Lind im tiefen Tal Stimme & Gitarre
Zipp, F. Es waren zwei Königskinder Stimme & Gitarre

 

aktuelle Vorschau

 

Dienstag, 2. Oktober 2018, 20  & 21.30 Uhr

Münster ULF Radolfzell 

Charpentier  TE DEUM

Im Rahmen der Kulturnacht Radolfzell 2018

 

Irene Mattausch, Sopran
Katrin Auzinger, Alt
Gernot Heinrich, Tenor
Markus Volpert, Bass

 

Vocalensemble der Radolfzeller Münstermusik  & Kammerorchester Radolfzell

 

Andreas Jetter, Leitung

Der Eintritt ist frei / Spenden

 

Download
Kulturnacht_2018_Programmheft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB

folge mir auf facebook mit deinem like

"Mit großer, strahlender Stimme sang Irene Mattausch voller Leichtigkeit bis in höchste Höhen ihren an Webers Opernarien erinnernden Part bravourös." 

 

"Irene Mattausch gestaltete mit samtweicher, aber auch mit strahlender Stimme abwechslungsreich die vier Strophen des Liedes mal ruhig, mal freudig bewegt, mal voll Dramatik."  Schwarzwälder Bote, 2018

".. Irene Mattausch hingegen konnte aus dem Vollen schöpfen, sie tat es auch, mit samtweicher, aber gleichwohl strahlender Stimme. Wunderbar stellte sie "Das himmlische Leben" dar - Mahler ließ damit auch seine vierte Sinfonie ausklingen."
Südkurier 2018

"Dieses Gefühl schwingt in seiner Musik stets mit und kommt im Sopran-Solopart besonders zum Ausdruck. Hier glänzte Irene Mattausch als Engel des Herrn. Wenn ihre Stimme erklang – sanft, zart, behutsam – dann hielt das Publikum fast den Atem an und lauschte dem göttlichen Gesang."

Südkurier 2016 

".... Die Samtstimme von Irene Mattausch zauberte ein feines Prickeln in den Raum.."

ThurgauKultur 2014

"...Und die zierliche Frau mit ihrer  großen Stimme entwickelt in den Koloraturen die ganze Vielseitigkeit ihrer äußerst modulationsfähigen Stimme. Die hohe, ungewöhnliche Sensibilität, mit der Mattausch musiziert, rührte und beschenkte die Hörer gleichermassen.“

Südkurier 2014

"...Das Erdbeben, die schwarze Sonne, der rote Mond und die vom Himmel fallenden Sterne verpackte Mattausch in eine intensive Klangsinnlichkeit, der man sich schlichtweg nicht entziehen konnte - einer der Höhepunkte dieses Abends..." Bündner Tagblatt 2013

"... Hier glänzte ein sinnlicher Sopran.."  Südostschweiz 2013

"..Irene Mattausch überzeugt durch technisch virtuoser Stimmführung.." Südkurier 2012